Fast schon das neue Jahr! Echo: Die Januar-Nummer

Liebe Freundinnen und Freunde von Lyrik in Köln,

als kleines Weihnachtsgeschenk hier schon unsere Januar-Nummer. Es gab überwältigend viele und sehr unterschiedliche Einsendungen – Danke!

Schwerpunkt der nächsten Nummer ist Jedermann… Wie Jedermann sein, jedermann einen Gefallen tun, das Theaterstück sehen, sich jedermanns Willen oder Geschmack unterordnen oder…. Wir freuen uns auf Einsendungen, die Chefradaktion übernimmt hier Gunar Barg.

Und dann können Sie schon jetzt an unsere Partner für die Februar-Nummer Paradiese hier Gedichte einsenden. LyK kooperiert hier mit 68elf und dem fremwOrte-Café: www.paradiese.koeln

Mit dieser Nummer ziehe ich mich als Gründerin und langjährig Richtlinien setzende Redakteurin zurück, um mich stärker meiner Tätigkeit an meiner Hochschule einzubringen, bis inkl. der Paradiesnummer verbleibe ich aber im Team. Für Sie ändert sich nichts, unseren Unterstützern von LYK, denen ich herzlich danke, werde ich spätestens im Februar schreiben.

Dieses Blatt, und sein Team, waren lange Jahre eine wirkliche Heimat für mich.

Danke!

Kathrin Rothenberg-Elder