Die neue Lyrik in Köln ist da!

Liebe Freunde und Freundinnen von Lyrik in Köln,

Geheimnisse – man könnte aus der Nummer ein Geheimnis machen und auf alle Schrift verzichten. Aber das wäre natürlich nicht sehr gut zu lesen. Wir freuen uns über die Einsendungen zu unseren neuen Nummer und hoffen, dass sie Ihnen gefallen und sie inspirieren. Die Nummer ist voraussichtlich Ende der Woche an den üblichen Stellen erhältlich.

Der Schwerpunkt der nächsten Nummer ist übrigens Küche: Die Küche, bzw. das Herdfeuer, seit alters der Mittelpunkt der Familie oder Hausgemeinschaft, ist noch heute oft ein Ort wo Nahrungszubereitung und -verzehr einhergehend mit sozialer Kommunikation. Hier werden kleine und größere Probleme verhandelt und gelöst. Beim Kochen kann manches schief gehen, und ob es allen schmeckt, ist nicht immer sicher. Ein Kaleidoskop von Themen für die lyrische Bearbeitung! Wir freuen uns auf Einsendungen in einer Textdatei mit maximal fünf Gedichten und bis zu drei Graphiken.

Bleiben Sie gesund!

Kathrin Rothenberg-Elder für

Ihre Lyrik in Köln-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.